Leutkirch im Klimawandel

Fridays for Future Leutkirch

KURSLEITER

Umweltschutz ist heutzutage ein sehr wichtiges Thema, das nach und nach immer mehr in den Fokus rückt. Was natürlich auch wichtig ist, da es ein Thema ist, das jeden betrifft. Deswegen geht es auch an Leutkirch nicht unbemerkt vorbei und so befasst sich die Leutkircher Fridays for Future Gruppe mit den Fragen: Was hat Leutkirch bereits für den Umweltschutz gemacht? Was macht Leutkirch momentan und vor allem auch, was sollte Leutkirch noch machen? Diese Fragen und viele mehr werden Teil des Films mit dem Titel „Leutkirch im (Klima)wandel“ sein. In Form von Interviews, Video Material und Lösungsvorschlägen soll das ganze Klima- und Unweltproblem beleuchtet und jedem nähergebracht werden Das Ziel der Jugendlichen ist es, mit dem Film die Leutkircher Gesellschaft auf die Dringlichkeit des Themas hinzuweisen und zum Nachdenken und vor allem auch zum Handeln anregen. Es ist wichtig, sich jetzt mit dem Klimawandel und Umweltproblemen auseinanderzusetzten, da es um die Zukunft von uns allen geht, in erster Linie um die von uns Jugendlichen und die unserer Kinder und derer Kinder. Wenn wir Ihnen eine lebenswerte Welt überlassen wollen, ist es jetzt an der Zeit zu handeln! Bei dem Film werden nicht nur Leutkircher Jugendliche mitwirken, sondern auch Erwachsene und bekannte Persönlichkeiten. Gefilmt wird das Projekt von cineview Media und geschnitten von CENK MEDIA.
Das Konzept und die Inhalte werden von der Fridays for Future Gruppe Leutkirch und der Greenpeace Jugendgruppe Ltk entworfen und entwickelt.
X