Performance Theater „Word!“

Anmeldung möglich

Christian Netti

KURSLEITER

Jeder „Hashtag“ auf Instagram hat schon das Potential für eine Performance. Jede Bildunterschrift in der Zeitung kann ein Universum erschaffen. Was es dazu braucht? Dein Spirit. Deine Power. Deine Performance. Das ist alles. Wir machen Zeitungstheater. Für uns und unsere Zuschauer bei der Projektpräsentation. Wir arbeiten mit unterschiedlichsten Texten. Das kann ein Artikel aus der Zeitung sein. Das kann der letzte Twittereintrag von Donald Trump sein. Oder der letzte Snap von vorher. 

„Wir alle können uns der Ausdrucksmittel des Theaters bedienen, ohne professionelle Schauspieler zu sein… Jeder kann Zeitungstheater machen…Jedes Thema ist ein Thema fürs Theater. Es gibt nichts, was sich nicht fürs Theater verwenden ließe: Zeitungsmeldungen so gut wie politische Reden, Werbeslogans, Schulbücher, die Bibel, Statistiken, Dokumente, literarische Texte, wissenschaftliche Texte, kurz, alles Geschriebene und Gedruckte.“  (Augusto Boal, Erfinder des Zeitungtheaters).

PERFORM YOUR LIFE

Idee und Philosophie

Perform your Life will Theaterspielen als legitimes Mittel innerhalb der Jugendkultur fördern und etablieren.

Perform Your Life möchte für Jugendliche ein Sprachrohr sein, um persönliche, gesellschaftliche oder politische Prozesse zu reflektieren. Der Theater Begriff ist am ehesten mit dem eines Augusto Boals in Einklang zu bringen. Realität der Subkultur und Bühne sind ein wechselwirkender Prozess. Das eine beeinflusst das andere.

Perform Your Life bringt mit seiner Methodik Gruppenprozesse in Gang, fördert die Potentiale des einzelnen Menschen und bearbeitet spielerisch Konflikte.

Perform Your Life TeilnehmerInnen lernen spielerisch den respektvollen Umgang mit sich und ihren Potentialen. Die Themen einer Gruppe werden vom Trainer übersetzt, mit der Gruppe besprochen (z.B.: Slam (2010) oder Wake the Clown (2012))

Perform Your Life produziert anspruchsvolle Jugend Theaterstücke. Der Projektprozess beinhaltet Improvisation. Aus der Dynamik der Projektgruppe wird ein Theaterstück entwickelt.

Act in Progress ist die Devise aller PERFORM YOUR LIFE PROJEKTE.

Termine für Performance Theater „Word!“:
 26-29 Februar 2020 (Uhrzeit nach Absprache)

X